iBusiness-Analyse:

DSGVO, Level 2: Wo sich der Brexit-Digitalverantwortliche beim Datenschutz Sorgen machen sollte

08.02.19 - Mit dem Brexit verlässt Großbritannien die EU. Wie sich deutsche Digitalverantwortliche auf die Änderungen im Datenschutz durch den Brexit vorbereiten müssen. Und warum es wichtig ist, was einen Datentransfer in die USA von einem Transfer nach UK unterscheidet.
Nur für Premium-Mitglieder

Diese iBusiness-Analyse ist nur für Premium-Mitglieder von iBusiness abrufbar.

E-Mail oder Username:

Passwort:


Anmeldung auf ibusiness.de


Zur Desktop-Ansicht dieses Beitrags