iBusiness-Analyse:

Marktübersicht: Das sind die wichtigsten Plattformen für B2B-Procurement

11.08.17 - 362 Milliarden Euro schwer wird der webbasierte B2B-Commerce 2020 sein. Procurement-Lösungen ringen mit Marktplätzen und Onlineshops um die Vorherrschaft. Die Bestandsaufnahme des aktuellen B2B-Procurement-Markt zeigt: Es gibt gute Chancen jenseits von Amazon.
Nur für Premium-Mitglieder

Diese iBusiness-Analyse ist nur für Premium-Mitglieder von iBusiness abrufbar.

E-Mail oder Username:

Passwort:


Anmeldung auf ibusiness.de


Zur Desktop-Ansicht dieses Beitrags