iBusiness-Analyse:

Zwölf Branchen: Wo sich 3D-Druck wirklich durchsetzt

21.08.14 - Die technische Entwicklung im 3D-Druck ist rasant - gleichzeitig fehlt es an relevanten Anwendungen, die Mass Customization zum Endkunden bringen. Der Markt droht sich totzulaufen, bevor er richtig gestartet ist. Die iBusiness-Analyse zeigt sechs 3D-Druck-Trends in zwölf einzelnen Branchen und wie sich der 3D-Druck im einzelnen entwickeln wird.
Nur für Premium-Mitglieder

Diese iBusiness-Analyse ist nur für Premium-Mitglieder von iBusiness abrufbar.

E-Mail oder Username:

Passwort:


Anmeldung auf ibusiness.de


Zur Desktop-Ansicht dieses Beitrags