iBusiness, 09.02.18:

Datenqualität im CRM: Deutsche schützen ihre Daten - indem sie sie fälschen

Knapp vier von zehn deutschen Verbrauchern fälschen personenbezogene Informationen, wenn sie sich online für Produkte oder Dienstleistungen registrieren - auf diese Weise wollen sie ihre Daten schützen. Sieben von zehn Deutschen versuchen, die Mengen an Daten zu beschränken, die sie an Unternehmen weitergeben.
Nur für Mitglieder

Der Volltext dieser iBusiness-Nachricht ist nur für Mitglieder von iBusiness abrufbar.

E-Mail oder Username:

Passwort:


Anmeldung auf ibusiness.de


Zur Desktop-Ansicht dieses Beitrags