iBusiness, 11.10.18:

Lang leben Klischees: Frauen kaufen Kleider, Männer Elektronik

Das alte Klischee wurde in einer aktuellen Studie wieder einmal bestätigt: Frauen kaufen am liebsten Bekleidung ein (53,8 Prozent), Männer dagegen elektronische Geräte (35,1 Prozent). Dies ergab die aktuelle Studie zum Online-Shopping-Verhalten der Deutschen, die von Payment-Dienstleister PPRO in Auftrag gegeben und von Arlington Research durchgeführt wurde.
Nur für Mitglieder

Der Volltext dieser iBusiness-Nachricht ist nur für Mitglieder von iBusiness abrufbar.

E-Mail oder Username:

Passwort:


Anmeldung auf ibusiness.de


Zur Desktop-Ansicht dieses Beitrags