iBusiness, 13.02.18:

Google stellt Stories-Funktion auf AMP-Basis vor

Google hat für seinen Website-Beschleuniger AMP eine Stories-Funktion entwickelt. Mit AMP Stories können Publisher zunächst in einer Testphase visuelle, mobil optimierte Beiträge veröffentlichen. Für die Stories können Text, Fotos und Videos kombiniert und in einem mobil optimierten wischbaren Format angezeigt werden. Bei der Entwicklung hat Google mit Vox, Condé Nast, Meredith und CNN zusammen gearbeitet - und deren Unkosten bezahlt.
Nur für Mitglieder

Der Volltext dieser iBusiness-Nachricht ist nur für Mitglieder von iBusiness abrufbar.

E-Mail oder Username:

Passwort:


Anmeldung auf ibusiness.de


Zur Desktop-Ansicht dieses Beitrags