iBusiness, 08.07.19:

DDV: Neuer Best Practice Guide zur DSGVO

DDV bietet mit der überarbeiteten Auflage des Best Practice Guides zur DSGVO unter anderem neue Informationen über Leitlinien des Europäischen Datenschutzausschusses und beantwortet Fragestellungen aus der Praxis.
(Bild: Pixabay)

Der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) hat die dritte Auflage seines 'Best Practice Guides' zur EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) veröffentlicht. Die überarbeitete Fassung informiert über die Leitlinien des Europäischen Datenschutzausschusses und die deutsche Orientierungshilfe zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung, die im November 2018 von der Datenschutzkonferenz beschlossen wurde. Der Guide behandelt außerdem konkrete Fragestellungen aus der Praxis, die seit Mai 2018 im Zuge der DSGVO-Umsetzung bei Anwendern und Dienstleistern aufgetreten sind.

"Diese neue Publikation ist auf Basis aktueller Bewertungen für die gesamte Branche das beste Nachschlagewerk für den effizienten Umgang mit der neuen Verordnung im Tagesgeschäft datenverarbeitender Unternehmen. Es sorgt rechtssicher in einem komplexen Themenumfeld für Klarheit", sagt DDV-Präsident Patrick Tapp {Patrick Tapp}.

Der Best Practice Guide wurde vom Arbeitskreis Datenschutz des DDV in Zusammenarbeit mit Prof. Ulrich Wuermeling {Ulrich Wuermeling} von der Anwaltskanzlei Latham & Watkins LLP, Frankfurt/London erstellt. DDV-Mitglieder können das PDF auf der Webseite herunterladen und erhalten den gedruckten Guide per Post. Alle weiteren Interessenten können den Guide kostenlos per E-Mail über info@ddv.de bestellen.


Zur Desktop-Ansicht dieses Beitrags