iBusiness, 23.01.18:

Amazons kassenloser Supermarkt macht die Branche kirre

In Seattle hat Amazon jetzt seinen ersten kassenlosen Supermarkt eröffnet. Der bereits als Pilotprojekt getestete Shop (iBusiness berichtete), das im Netz heiß diskutiert wird, erlaubt es Nutzern mit der Amazon-Go-App in dem Supermarkt einzuchecken. Beim Einkauf wird dann automatisch ein virtueller Warenkorb gefüllt und beim Verlassen dem Nutzerkonto angerechnet - der Kunde muss nichts weiter unternehmen. Amazon spricht vom Ende der Schlange an der Kasse.
Nur für Mitglieder

Der Volltext dieser iBusiness-Nachricht ist nur für Mitglieder von iBusiness abrufbar.

E-Mail oder Username:

Passwort:


Anmeldung auf ibusiness.de

1 - 99  100 weiter »

Zur Desktop-Ansicht dieses Beitrags